Material, Höhe & Gewicht
KOSTENLOSER Landversand für Bestellungen CHF 66.00+ 🚚
Aufstocken und sparen! Ausgewählte Styles bündeln und bis zu 10 % sparen
0 Warenkorb
In den Warenkorb gelegt
    Sie haben Artikel in Ihrem Warenkorb
    Sie haben 1 Artikel in Ihrem Warenkorb
    Gesamt

    Die Auswahl der besten Socken für Sie ist viel einfacher, wenn Sie verstehen, welche Eigenschaften eine Socke für eine bestimmte Aktivität geeignet machen.

    Lesen Sie weiter, um mehr über Material, Stoffgewicht und Sockenhöhe zu erfahren, als Sie sich jemals vorgestellt haben!

    Wir achten auf unser Gewicht! 

    Stoffgewicht, das ist. Ultraleicht, leicht, mittel, schwer und extra schwer, die Art der Polsterung und Isolierung, die Sie in einer Socke benötigen, variiert je nach Aktivität. Das Stoffgewicht beschreibt den Wärme- und Polsterungsgrad einer Socke. Dünne Strickwaren eignen sich am besten, wenn Sie eine enge Passform benötigen, während dickere Stoffe eine hervorragende Polsterung und Isolierung bieten. Eine schwere Polstersocke ist am besten, wenn Sie den ganzen Tag auf den Beinen sind, während eine ultraleichte Socke die Blasenbildung minimiert, wenn Sie gerne laufen. Unser Sockenfinder hilft Ihnen bei der Auswahl des perfekten Stoffgewichts für Sie.

    Richtige Größe!

    Keine Show, kniehoch oder Micro Crew, SocksAddict.com hat die richtige Sockenhöhe für jeden Schuh oder jede Aktivität. Die Sockenhöhe beschreibt den höchsten Punkt, den eine Socke am Bein erreicht. Die Wahl der richtigen Höhe für die Aktivität, die Sie ausführen, trägt dazu bei, zusätzlichen Komfort und Schutz für Ihre Schienbeine, Beine und Füße zu bieten. SocksAddict.com hat eine große Auswahl an Höhen: Besatzung, Knie hoch, keine Show, Viertel Besatzung, Stiefel, ¾ Besatzung, Mikro-Crew, Oberschenkel hoch, Wadenärmel und Strumpfhose

    Materielles zählt!

    Der Stoffgehalt bestimmt, ob eine Socke am besten geeignet ist wandern, Laufen oder Alltagskleidung. Informationen zu den in unseren Socken verwendeten Fasern finden Sie ganz einfach auf der Produktseite. 

     

    Acryl ist ein synthetisches Gewebe mit hervorragenden Feuchtigkeitstransporteigenschaften. Es ist leicht, weich, warm und schnell trocknend. Eine Acryl-Woll-Mischung eignet sich gut für Outdoor-Aktivitäten bei kaltem Wetter.

     

    Alpaka ist eine weiche, strapazierfähige und seidige Naturfaser. Ähnlich wie Merinoschafwolle, da sie warm hält und hypoallergen ist, sind Alpakafasern wasserabweisend und variieren je nach Spinnart von leicht bis schwer im Gewicht.   

     

    Bambus ist eine strapazierfähige, hypoallergene und natürlich mikrobielle Faser. Es ist auch weicher, seidiger und atmungsaktiver als Baumwolle, was es zu einer großartigen Wahl für Premium-Socken macht!

     

    Coolmax ist ein feuchtigkeitstransportierendes technisches Gewebe, das 1986 von DuPont entwickelt wurde. Es ist licht- und schrumpffest und wird oft mit Baumwolle, Wolle oder Spandex kombiniert. Am besten bei extremer körperlicher Anstrengung und in Kombination mit anderen Materialien, um Wärme zu spenden.    

     

    Baumwolle ist eine starke, weiche Faser, die im trockenen Zustand Wärme speichert und bei jedem Wetter angenehm zu tragen ist. Da sich Baumwollfasern leicht dehnen und einsacken (was zu Blasen führen kann), eignen sich Socken aus 100 % Baumwolle am besten für Kleider oder leichte Freizeitkleidung. Hersteller von Baumwollsocken mischen oft einige synthetische Fasern in das Gewebe, damit Sie das Beste aus beiden Welten haben können; die Weichheit und Haltbarkeit von Baumwolle, zusammen mit der Elastizität und dem High-Tech-Feuchtigkeitsmanagement von Synthetik.

     

    Merino Wolle ist eine außergewöhnlich weiche, strapazierfähige Naturfaser, die den Körper auf einer gleichmäßigen Temperatur hält, indem sie isoliert, anstatt Wärme einzuschließen. Merinowolle hält Sie bei heißem Wetter kühl und bei kaltem Wetter warm. Hervorragende Atmungsaktivität und feuchtigkeitsableitende Eigenschaften verhindern Feuchtigkeitsverlust. Die natürliche Elastizität der feinen Fasern ermöglicht es Kleidungsstücken, sich zu dehnen und dann wieder in ihre ursprüngliche Form zurückzukehren, wodurch ein Durchhängen und Einsacken verhindert wird. Merinowolle ist super saugfähig, trocknet also langsam, behält aber auch in nassem Zustand die Wärme. Es ist auch von Natur aus feuerfest.

     

    Nylon ist ein leichtes Polymergewebe, das extrem stark ist und mehr Wasser aufnimmt als andere Kunststoffe. Es wird am besten in Kleidungsstücken verwendet, die viel gedehnt und gezogen werden, wie Strumpfhosen, und es ist superleicht zu reinigen.

     

    Olefin (oder Polypropylen) ist eine leichte, „super“ wasserdichte Faser mit extremer Feuchtigkeitstransportfähigkeit. Es ist stark, schmutzabweisend und konkurriert mit Wolle als Isolator. Außerdem schnell trocknend, leicht zu reinigen und angenehm zu tragen!    

     

    Polyester ist ein starkes, knitterfreies Synthetikgewebe, das schnell trocknet und leicht zu reinigen ist. Es ist außerdem atmungsaktiver und saugfähiger als Nylon.

     

    Rayon ist eine rein natürliche Zellulose-Filamentfaser, die für ihr weiches Gefühl und ihren hohen Tragekomfort bekannt istgh Feuchtigkeitsabsorptionseigenschaften.

     

    Die Seide ist die stärkste Naturfaser. Sie ist elastisch, leicht, schmutzabweisend, saugfähig und hat, ähnlich wie Wolle, hervorragende Isoliereigenschaften. Seide ist das ganze Jahr über angenehm zu tragen, jedoch ist sie schweißempfindlich und bedarf regelmäßiger Pflege und Reinigung.


    Thermolite-Polyester ist ein isolierendes Material, das speziell entwickelt wurde, um Wärme und Komfort ohne Gewicht zu bieten.